Read e-book online Akzeptanz in der Medien- und Protestgesellschaft: Zur PDF

By Günter Bentele,Reinhard Bohse,Uwe Hitschfeld,Felix Krebber

ISBN-10: 3658061669

ISBN-13: 9783658061661

„Stuttgart 21“ wurde zu einer Chiffre für Bürgerproteste und ein image für „schwindende Akzeptanz“ von Großvorhaben. Eine Reihe von Infrastrukturprojekten wird auch künftig vor Akzeptanzproblemen stehen. Dieser Band analysiert grundlegende Aspekte des Diskurses über Akzeptanz und Bürgerbeteiligung in der modernen Gesellschaft. Er bietet wissenschaftliche Zugänge zu Akzeptanz, Vertrauen, Transparenz und Legitimation sowie Fallbeispiele für Konflikte in Wirtschaft, Kultur und Politik. Eine Beschreibung von Methoden und Verfahren zur Erlangung besserer Akzeptanz ergänzt den Band.

Show description

Read or Download Akzeptanz in der Medien- und Protestgesellschaft: Zur Debatte um Legitimation, öffentliches Vertrauen, Transparenz und Partizipation (German Edition) PDF

Similar reference in german books

Read e-book online Kriegskorrespondenten: Deutungsinstanzen in der PDF

Kriegskorrespondenten haben aktuell eine hohe mediale und kulturelle Präsenz. Aus sozial-, medien- und kulturwissenschaftlicher Perspektive reflektieren die Beiträge in diesem Band die gegenwärtige und die historische Rolle von Berichterstattern bei der Deutung von Kriegswirklichkeiten in verschiedenen Medien und in verschiedenen kulturellen Kontexten.

Moral – Kommunikation – Organisation: Funktionen und by Friederike Schultz PDF

Friederike Schultz diskutiert Funktionen und Wirkungen von organisationaler und gesellschaftlicher Moralkommunikation, die auf normativen Menschenbildern beruht. Wissenschaftssoziologisch und -historisch analysiert sie normative Konzepte und Theorien der Wirtschaftskommunikation (u. a. company Social accountability, Unternehmenskultur), der Politischen Kommunikation (u.

Download e-book for iPad: Wissenschaftliche Perspektiven auf Musik und Medien (German by Stefan Weinacht,Helmut Scherer

Für das boomende Forschungsfeld "Musik & Medien" beansprucht dieser Band einen Überblickscharakter. Er ist in die drei Bereiche Musikwirtschaft, Musik als Medieninhalt und Rezeption von Musik gegliedert. Für jeden dieser Bereiche gibt einer der enthaltenden Beiträge einen Überblick über mögliche Forschungsfragen und den Stand der bisherigen Forschung (Bsp.

Das Kulturpublikum: Fragestellungen und Befunde der - download pdf or read online

Der Band widmet sich der systematischen Aufarbeitung des empirischen Forschungsstandes zum Thema „Kulturpublikum“ im deutschsprachigen Raum. In einem einleitenden Beitrag der beiden Herausgeber wird die Relevanz entsprechender Forschungsarbeiten vor dem Hintergrund aktueller Diskussionen im Kulturmanagement und in der Kulturpolitik – insbesondere im Kontext von Angebots- und Nachfrageorientierung – kritisch erörtert.

Extra resources for Akzeptanz in der Medien- und Protestgesellschaft: Zur Debatte um Legitimation, öffentliches Vertrauen, Transparenz und Partizipation (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Akzeptanz in der Medien- und Protestgesellschaft: Zur Debatte um Legitimation, öffentliches Vertrauen, Transparenz und Partizipation (German Edition) by Günter Bentele,Reinhard Bohse,Uwe Hitschfeld,Felix Krebber


by William
4.5

Rated 4.86 of 5 – based on 6 votes